Markisen Versicherungen, wann zahlt meine Versicherung ?

Markisenschaden über die Versicherungen regeln ?

Beschädigungen an Markisen

  • Dank des technischen Fortschritts sind moderne Markisen nicht so anfällig gegen Wind und andere äußere Einwirkungen, wie es frühere Modelle waren. Dennoch können sie Schaden nehmen, Stürme üben beispielsweise eine enorme Kraft aus und können daher große Schäden anrichten. 

  • Wie sich solch ein Schaden äußert, hängt wiederum vom jeweiligen Markisenmodell ab. Im schlimmsten Fall werden Teile des Trägergestells verzogen, sodass unter Umständen keine andere Möglichkeit bleibt, als die beschädigte Markise vollständig zu ersetzen. Im Schadensfall fragen sich Betroffen häufig, ob sie den Schaden gegenüber der Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung geltend machen können. Leider lässt sich diese Frage nicht so leicht beantworten, wie auch die Experten von www.hausrat-info24.de bestätigen. Markisen sind zwar als Gebäudebestandteil zu betrachten und unterliegen somit dem Schutz der Gebäudeversicherung, allerdings darf der Versicherungsnehmer nicht fahrlässig handeln. 

  • Vor Beginn eines Sturms muss die Markise daher eingeholt werde - wer dies vergisst, kann nicht mit einer Begleichung durch den Versicherer rechnen.

 

Weiter
SCHNELLSUCHE
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
SPRACHEN
English Deutsch